Jugend im Fürstlichen Golfclub Oberschwaben e.V.

Hier findet ihr die aktuellen Informationen rund um die Jugend...

  • Trainingsbeginn in KW 38 nach den Sommerferien!
  • Jugendabschluss-Oktoberfest-Turnier am Sonntag 18. Oktober 2020 für die ganze Golfjugend!

Jugend aktuell

Clubmeisterschaften am 05./06. September 2020

Wie auf fast allen Golfanlagen in ganz Deutschland fanden auch beim FGCO die Clubmeisterschaften an diesem Wochenende statt. Die Meisterschaft wird in 5 verschiedenen Altersklassen ausgetragen und die Jugend gehört zu einer dieser Klassen.
Aufgrund der Ferienzeit nehmen leider immer sehr wenig Jugendliche an den Clubmeisterschaften teil, dennoch freue ich mich über jede einzelne Teilnahme. Eine weitere Herausforderung ist es, sich bei dieser Meisterschaft dem Zählspiel zu stellen. D.h. es kann, wie beim Stableford-Spiel, kein Strich geschrieben werden sondern es muss unter Umständen auch mal eine zweistellige Zahl auf der Scorekarte notiert werden.

Das Wetter meinte es mit den insgesamt fast 90 Teilnehmern sehr gut und so starteten diese am Samstag-Vormittag bei hervorragenden Bedingungen auf dem New Course für die ersten 18 Löcher.
Bei den Mädchen wurde gut gespielt und Emelie Weber führte die Wertung mit nur 2 Schlägen vor Kathi Albrecht an. Maja Romer kam mit 110 Schlägen ins Clubhaus; für ihr erstes Zählspiel ist das ein sehr gutes Ergebnis.
Bei den Jungen traten mit Leo Kiess und Mats Weber nur 2 Teilnehmer an, hier führte Mats mit lediglich 3 Schlägen Vorsprung die erste Runde an.
Am Sonntag durften die beiden "großen" Mädchen um 08:42 Uhr schon relativ früh auf die Runde; denn die beiden hatten sich auch für die offenen Clubmeisterschaften der Damen angemeldet und gehofft in die 3. Runde zu kommen (was Emelie dann auch gelang). Doch der Old Course stellte sich für beide am heutigen Spieltag als sehr schwierig heraus und so blieben die Mädchen unter ihren Möglichkeiten. Emelie blieb unter 100 Schläge, Kathi spielte eine 111 und Maja benötigte 113 Schläge.

Die Jungs spielten am 2. Spieltag besser und so erreichte Mats 95 Schläge und Leo 99 Schläge. 

Clubmeisterin - Mädchen:       Emelie Weber (189)
Vize-Clubmeisterin - Mädchen: Katharina Albrecht (203)

Clubmeister - Jungen:            Mats Weber (200)
Vize-Clubmeister - Jungen:      Leonard Kiess (207)